real Sonderseminar - Direktionsrecht, Versetzung und Änderungskündigung

real Sonderseminar - Direktionsrecht, Versetzung und Änderungskündigung

real Sonderseminar - Direktionsrecht, Versetzung und Änderungskündigung

Beschreibung

Flexible Instrumente zur Deckung des Personalbedarfs schaffen.

Fakten zum Seminar

Referenten: praxiserfahrene Rechtsanwälte und Fachanwälte sowie Richter

Beginn: Tag 1       13:30 Uhr
Ende: Tag 4 ca. 13:00 Uhr

Vorkenntnisse: 
Diese Veranstaltung erfordert keine Vorkenntnisse.

Seminarkosten

1. Teilnehmer: 1.340,00 €*
2. Teilnehmer: 1.290,00 €*
ab dem 3. Teilnehmer: 1.240,00 €*

Hotelkosten

Einzelzimmer pro Nacht 106,29 €
Vollpension pro Tag 68,86 €
Halbpension pro Tag 60,08 €

Infos zu Hotel und Stadt

Die Grundlagen des Direktionsrecht und dessen Bedeutung sollten Arbeitgeber und Betriebsrat kennen, doch oft ist weder der einen noch der anderen Partei klar, welche Rechte hier bestehen. Oft hängt dies nicht nur von den individuellen Arbeitsverträgen ab, sondern auch von anderen rechtlichen Rahmenbedingungen, die der Betriebsrat kennen sollte. Wann darf ein Arbeitnehmer oder Betriebsratsmitglied Versetzt werden? Und was für Voraussetzungen benötigt man für eine Änderungskündigung? Hierzu gibt es noch viele weitere Fragen auf die eine richtige Antwort gefunden werden muss! In diesem Seminar geben wir Dir anhand von Praxisbeispielen und rechtlich entschiedenen Grundlagen die passenden Antworten. Wir machen Dich, zu Deinem und zum Schutz Deiner Kollegen, mit den Grenzen des Weisungsrechts vertraut und helfen Dir Lösungen für Betroffene Arbeitnehmer oder Betriebsratsmitglieder zu finden!

Grundlagen des Direktionsrechts

  • Weisungsbefugnis und Gehorsamspflicht

  • Anweisungen zum Arbeitsort und zur Arbeitszeit

Ausübung des Direktionsrechts

  • Grenzen durch Gesetz und Tarifvertrag

  • Grenzen durch Arbeitsvertrag und Zumutbarkeit

  • „Billiges Ermessen“

  • Rücksichtnahme auf familiäre Verpflichtungen bei der Arbeitszeit

  • Gleichbehandlung, Fachkenntnisse und soziale Kriterien

  • Grenzen und Zumutbarkeit bei Älteren und (Schwer)Behinderte AN

  • Versetzungsklausel im Arbeitsvertrag

  • Keine Konkretisierung des Direktionsrechts nach BAG

Sonderfälle des Direktionsrechts

  • Erscheinungspflicht zum Personalgespräch

  • Erscheinungspflicht zur ärztlichen Eignungsuntersuchung

  • Herausgabe oder Tausch des privat genutzten Dienstwagens

Reaktionsmöglichkeiten des Arbeitnehmers bei rechtswidriger Weisung des Vorgesetzten

  • Beschwerde

  • Arbeitsverweigerung 

  • Arbeitsgerichtliche Klärung

Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats bei (kollektivrechtlicher) Versetzung

  • Informationen an den Betriebsrat bei einer Versetzung bzw. Änderungskündigung

  • Zustimmungsverweigerung §99 Form, Fristen, Begründungen und dessen Folgen

  • Ausgestaltung und Grenzen des §100

Änderungskündigung

  • Voraussetzung und Gründe

  • Annahme unter Vorbehalt

Reaktionsmöglichkeiten des Arbeitnehmers bei Änderungskündigung

  • Vorbehaltsannahme

  • Änderungskündigungsschutzklage

Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrat bei einer Änderungskündigung

  • Widerspruch gem. §102 Abs.3 BetrVG

  • Weiterbeschäftigungsanspruch gem. §102 Abs.5 BetrVG

Auswirkungen des Sonderkündigungsschutzes von Betriebsratsmitgliedern bei Versetzung und Änderungskündigung

  • Sonderkündigungsschutz

  • Versetzung eines Betriebsratsmitglieds

  • Änderungskündigung eines Betriebsratsmitglieds

Durchsetzung von Beteiligungsrechten

  • Beschlussverfahren

  • Einigungsstelle

  • Verfahren gem. §23 BetrVG

  • Du lernst die Grundlagen des Direktionsrechts und kennst Deine Rechte genau.

  • Du kennst den unterschied zwischen einer Versetzung und einer Änderungskündigung

  • Du kennst die Zustimmungsverweigerung gem. §99 und dessen Folgen

  • Du weißt welche Informationen Dir als Betriebsrat bei einer Versetzung oder Änderungskündigung zustehen

Der Besuch dieses Seminars ist erforderlich,

  • für Betriebsratsmitglieder und häufig eingesetzte Ersatzmitglieder – gem. § 37 Abs. 6 BetrVG,
  • für Mitglieder, die das hier vermittelte Wissen für die Erfüllung Ihrer anstehenden Aufgaben benötigen und nicht über entsprechende Kenntnisse verfügen.

Details

Deine Terminauswahl

Termin: 04.10.2022 - 07.10.2022

Seminarnummer: 22-40A-DVK

Stadt: Düsseldorf

Jetzt Buchen Jetzt Reservieren Kostenrechner