Rhetorik - Teil 1

Fakten zum Seminar

Referenten: Kommunikations- und Rhetoriktrainer

Beginn:
Tag 1
      13:30 Uhr
Ende:
Tag 4
ca. 13:00 Uhr

Vorkenntnisse:
Diese Veranstaltung erfordert keine Vorkenntnisse.

Seminarkosten

Seminargebühr:

1. Teilnehmer:1.290,00 €*
2. Teilnehmer:1.240,00 €*
ab dem 3. Teilnehmer:1.190,00 €*

Hotelkosten

Übernachtung/Frühstück:(3 x) 99,00 €*
Tagungspauschale:(4 x) 59,00 €*
* zzgl. gesetzlicher MwSt.

Infos zu Hotel und Stadt

Gesprächssituationen sicher gestalten - überzeugend argumentieren, erfolgreich verhandeln

Kommunikation ist für Betriebsräte und alle anderen Arbeitnehmervertreter der Schlüssel zur erfolgreichen Arbeit. Nur wer in Diskussionen und Verhandlungen seine Positionen effektiv kommunizieren kann, wird seine Ziele auch realisieren. Doch welche "Gesetze" herrschen bei der Kommunikation, welche Regeln sind bei der Gesprächsführung zu beachten? Bei uns erlernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie Ihre guten Argumente und einleuchtenden Fakten treffend formulieren und wirkungsvoll präsentieren. Wir machen Sie mit den grundlegenden rhetorischen Werkzeugen vertraut und zeigen Ihnen, wie Sie sie in der Praxis einsetzen. Mit unserer Hilfe treffen Sie in Zukunft auch in schwierigen Gesprächssituationen immer den richtigen Ton. So erlangen Sie in unserem Seminar letztlich nicht nur rhetorisches Basiswissen, sondern ein ganzheitlich souveränes Auftreten.

Grundlagen und Regeln der Kommunikation

  • Erfolgsfaktoren der Rhetorik: Mimik, Gestik, Körpersprache
  • Methodische Grundlagen der Kommunikation

Persönliche Stärken und Schwächen

  • Eigenes Entwicklungspotential entdecken
  • Stärken der eigenen Kommunikation verbessern

Der Wert einer Frage im Gespräch

  • Durch Fragetechniken und Fragearten den Gesprächsverlauf lenken
  • Mit gezielten Fragen überzeugend und sicher verhandeln
  • Entwicklung von überzeugenden Argumenten in Verhandlungen
  • Regeln, Tipps und Tricks für einen guten Gesprächsverlauf

Umgang mit Konflikten im BR

  • Den typischen Streitsituationen in der täglichen BR-Arbeit sicher begegnen
  • Rechtzeitiges Erkennen von Konfliktsituationen
  • Strukturen und Regeln, die helfen Konflikte zu klären

Vorbereitung

  • Wie bereite ich Gespräche und Vorträge schnell und gezielt vor?
  • Vom Gestalten bis zum Halten einer Rede, von der Vorbereitung bis zur Durchführung
  • Einführung in verschiedene Visualisierungstechniken
  • Vom Abbau der Redeangst zum Aufbau von Sicherheit beim freien Reden

10 Regeln für erfolgreiche Rhetorik

  • Sie kennen die rhetorischen Grundgesetze und die verschiedenen Redeformen.
  • Sie können ihre Reden je nach Länge und Anlass sachgerecht strukturieren.
  • Sie erlangen eine neue Form der Rede- und Meinungsfreiheit: Frei reden und Meinungen selbstbewusst formulieren.
  • Sie können gute Argumente ebenso gut präsentieren.
  • Sie repräsentieren Ihren Betriebsrat stilsicher.
  • Sie lassen sich nicht so schnell von der Rhetorik der Gegenseite einschüchtern.

 Der Besuch dieses Seminars ist erforderlich

  • für Betriebsratsmitglieder, häufig eingesetzte Ersatzmitglieder und Mitglieder des Wirtschaftsausschusses - gem. § 37 Abs. 6 BetrVG,
  • für Mitglieder der Schwerbehindertenvertretung - gem. § 96 Abs. 4 SGB IX,
  • für Mitglieder der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) - gem. § 37 Abs. 6 in Verbindung mit § 65 Abs. 1 BetrVG,

die das hier vermittelte Wissen für die Erfüllung ihrer anstehenden Aufgaben benötigen und nicht über entsprechende Kenntnisse verfügen.

Details

Ihre Terminauswahl

Termin: 07.05.2019 - 10.05.2019

Seminarnummer: 19-19A-RH1

Stadt: Dresden

Jetzt Buchen Jetzt Reservieren