Betriebsratsmanagement - Teil 2

Fakten zum Seminar

Referenten: praxiserfahrene Rechtsanwälte und Fachanwälte sowie erfahrene Kommunikationstrainer

Beginn:
Tag 1
      13:30 Uhr
Ende:
Tag 4
ca. 13:00 Uhr

Vorkenntnisse:
Diese Veranstaltung erfordert keine Vorkenntnisse.

Seminarkosten

Seminargebühr:

1. Teilnehmer:1.390,00 €*
2. Teilnehmer:1.340,00 €*
ab dem 3. Teilnehmer:1.290,00 €*

Hotelkosten

Übernachtung/Frühstück:(3 x) 99,00 €*
Tagungspauschale:(4 x) 59,00 €*
* zzgl. gesetzlicher MwSt.

Infos zu Hotel und Stadt

Projektmanagement - Strukturiert & effizient arbeiten bei komplexen Sachverhalten

So viel zu tun und so wenig Zeit. Die effektive und planvolle Organisation von Arbeiten und Vorhaben ist der Schlüssel für eine effiziente und erfolgreiche Arbeit als Arbeitnehmervertretung. Ansonsten droht Stillstand, das Scheitern von Projekten oder ihrer termingerechten Umsetzung. Damit Arbeit und Zusammenarbeit gelingen, ist es oft ratsam und erforderlich, sich professioneller und effektiver Methoden des Projektmanagements zu bedienen. Erlernen Sie die Techniken und Werkzeuge des Projektmanagements. Sie helfen Ihnen auch bei vollem Terminplan den Überblick zu behalten, damit die Umsetzung Ihrer Arbeitsvorhaben nicht gefährdet wird und Ihr Engagement sich auszahlt.

Grundlagen Projektmanagement

  • Definition: Was ist ein Projekt?
  • Was ist unter Projektmanagement zu verstehen?
  • Projektphasen
  • Anforderungen an die Projektarbeit

Erfolgreich Projekte starten

  • Kick-off
  • Prioritätenliste
  • Bewertung
  • Projektspezifikationen gründlich ausarbeiten

Projektorganisation und Regeln

  • Organisationsformen eines Projekts
  • Ressourcen-Management
  • Permanente Zielkontrolle (Abweichungsanalyse)
  • Projektdokumentation

Planung, Steuerung, Dokumentation

  • Funktionen des Projektstrukturplans
  • Ablauf- und Terminplanung
  • Aufgabenlisten
  • Meilensteine
  • Budgetsteuerung

Projektmitarbeiter

  • Anforderungen an den Projektleiter
  • Der menschliche Faktor
  • Kommunikation im Team
  • Teambildung
  • Umgang mit Konflikten
  • Sie erlernen die Methoden, Techniken und Hilfsmittel des Projektmanagements als mächtige Instrumente zur Strukturierung von Arbeitsaufkommen, zur zielgerichteten Arbeitssteuerung und Erledigung.
  • Anhand konkreter Beispiele aus dem betrieblichen Alltag lernen Sie, Projekte in der Betriebsratsarbeit richtig zu planen und erfolgreich umzusetzen.
  • Die in dem Seminar vermittelten Kenntnisse und Fertigkeiten helfen Ihnen, die Strategien und Instrumente des Projektmanagements gezielt in der Betriebsratsarbeit anzuwenden.

Der Besuch dieses Seminars ist erforderlich,

  • für Betriebsratsmitglieder und häufig eingesetzte Ersatzmitglieder - gem. § 37 Abs. 6 BetrVG,
  • für Mitglieder der Schwerbehindertenvertretung - gem. § 96 Abs. 4 SGB IX,
  • für Mitglieder der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) - gem. § 37 Abs. 6 in Verbindung mit § 65 Abs. 1 BetrVG,

die das hier vermittelte Wissen für die Erfüllung ihrer anstehenden Aufgaben benötigen und nicht über entsprechende Kenntnisse verfügen.

Details

Ihre Terminauswahl

Termin: 22.10.2019 - 25.10.2019

Seminarnummer: 19-43A-BM2

Stadt: Bremen

Jetzt Buchen Jetzt Reservieren